Berufssprachkurse

Zeitraum

    Unterrichtszeiten

    5 Unterrichtseinheiten täglich, vormittags oder nachmittags

    Downloads

    • Maßnahmenummer

      5299
    • Maßnahmenart

      BSK
    • Veranstaltungsort:

      Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin oder Telegrafenweg 21, 13599 Berlin oder Gutsmuthsstr. 23, 12163 Berlin

    Ansprechpartner/in

    Berufssprachkurs (DeuFöV) B2 - Basismodul

    Der Berufssprachkurs mit dem Ziel B2 baut unmittelbar auf den Integrationskurs auf.

    In den Integrationskursen lernen Zugewanderte die deutsche Alltagssprache. In daran anschließenden berufsbezogenen Sprach- und Weiterqualifizierungsmodulen werden arbeitssuchende Migranten und Geflüchtete kontinuierlich auf den Arbeitsmarkt vorbereitet.

    Sie haben bereits  Deutschkenntnisse auf den Niveau B1 und möchten sich sprachlich und fachlich weiterqualifizieren, um Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern? Dann können Sie bei uns an einem Kurs teilnehmen!

    Wer an den Modulen der nationalen berufsbezogenen Deutschsprachförderung teilnimmt, entscheiden die Arbeitsagenturen und Jobcenter. Wenden Sie sich hier an Ihre Beraterin oder Ihren Berater.
     

    • Dauer

      400 Unterrichtseinheiten, 4 Monate

    • Förderung

      Der Kurs ist für alle Zielgruppen kostenfrei, außer für Erwerbstätige ohne ergänzende Leistungen.
    • Voraussetzungen

      Sie haben bereits einen Integrationskurs absolviert, sind Zugewanderte, einschließlich der Geflüchteten mit guter Bleibeperspektive oder Bürgerinnen und Bürger der EU oder Deutsche mit Migrationshintergrund.
       
    • Abschluss

      Deutschprüfung, Abschluss Niveau B2
    Goldnetz gGmbH / e.V
    Am Köllnischen Park 1
    D-10179 Berlin
    + 49 30 28 88 37 0
    + 49 30 28 88 37 35
    office@goldnetz-berlin.de
    Goldnetz gGmH / e.V. - zertifiziert nach LQW und AZAV