Zeitraum

  • 20.11.2017 - 22.02.2018
    In Mitte

Unterrichtszeiten

Mo. bis Fr. 8:30-15:30 Uhr
 

Downloads

  • Maßnahmenummer

    962/506/15
  • Maßnahmenart

    FbW
  • Veranstaltungsort:

    Am Köllnischen Park 1, 10179 Berlin oder Telegrafenweg 21, 13599 Berlin oder Gutsmuthsstr. 23, 12163 Berlin

Ansprechpartner/in

Betreuungsassistent/in in der Altenpflege nach §§ 43b, 53c SGB XI (ehemals § 87 b)

In dieser Weiterbildung verbinden Sie Theorie und Praxis mit Ihrer Chance auf einen Arbeitsplatz als Betreuungskraft oder Alltagsbegleiter/in.

Betreuungsassistent/innen arbeiten in Senioren- und Pflegeeinrichtungen zusätzlich zur Pflege und Versorgung. Sie betreuen und aktivieren bedürfnisgerecht pflegebedürftige Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischen Erkrankungen oder geistigen Behinderungen.


Inhalte des Kurses

  • Gerontologie (Alterskrankheiten, Demenz)
  • Beschäftigungs-und Aktivierungsmöglichkeiten (Bewegung und Musik, Spielen, Spaziergänge und Ausflüge, Kochen etc.)
  • Hauswirtschaft
  • Ernährungslehre
  • Mobilitätstraining
  • Erste Hilfe
  • Recht
  • Dokumentation
  • Praktikum
     

  • Dauer

    3 Monate, davon 6 Wochen Praktikum

  • Förderung


    Bei Anspruch auf ALG I/II entstehen Ihnen keine Kosten. Sie benötigen lediglich einen Bildungsgutschein nach §§ 81ff SGB III Diesen erhalten Sie bei Arbeitsagentur, Jobcenter, Berufsgenossenschaft oder Rententräger.

    Für eine Eigenfinanzierung erstellen wir Ihnen gern ein konkretes Angebot!
  • Voraussetzungen


    Ihr Interesse an der Arbeit mit Menschen ist ausschlaggebend. Ein Schul- oder Ausbildungsabschluss ist nicht erforderlich.
     
  • Abschluss

    Für Ihre fachliche Qualifikation als Betreuungsassistent/in erhalten Sie ein aussagekräftiges Träger-Zertifikat nach AZAV.
Goldnetz gGmbH / e.V
Am Köllnischen Park 1
D-10179 Berlin
+ 49 30 28 88 37 0
+ 49 30 28 88 37 35
office@goldnetz-berlin.de
Goldnetz gGmH / e.V. - zertifiziert nach LQW und AZAV