Wählen Sie Ihren passenden Kurs im Bereich Pflege und Service

Wir bieten die Weiterbildung zur Betreuungskraft oder Alltagsbegleiterin in der Altenpflege nach § 87b SGB XI sowie den Pflegebasisschein an. Sie können auch Zusatzqualifikationen in bestimmten Themenfeldern wie Palliative Care oder Geriatrie erwerben. Für eine Arbeit im Patientenservice (Krankenhaus) oder im Bewohnerservice (Senioreneinrichtungen) stellen wir für Sie eine passgenaue Weiterbildung zusammen.

 

Lernen im dualen System - Theorie und Praxis im Wechsel

Mit unserem Modell der dualen Weiterbildung ist es Ihnen möglich, bereits während der Weiterbildung engen Kontakt zu einem zukünftigen Arbeitgeber aufzunehmen. In integrierten Praktika können der Arbeitgeber und Sie sich kennenlernen und Sie haben die Chance, ihre neu erworbenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Kenntnisse aus der theoretischen Schulung lassen sich in der Praxiserprobung anwenden und Fragen können vom einen zum anderen Bereich mitgenommen und so besser und verständlich geklärt werden.

 

Bei Interesse an unseren Kursen sprechen Sie uns gerne an!

 

Weiterbildung im Bereich Service und Pflege

Die Gesundheits- und Pflegebranche bietet sehr viele Jobs und vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung. Gesucht wird qualifiziertes Personal, das mit Leidenschaft Patienten im Krankenhaus und Senioren in Pflegeeinrichtungen oder im häuslichen Bereich (ambulant) umsorgt, pflegt und betreut.

 

Profitieren Sie durch unsere Kooperationspartner

Unsere Weiterbildungen entwickeln wir mit Berliner Unternehmen aus der Gesundheitsbranche, um Sie so qualifizieren zu können, dass Sie beste Chancen auf einen Job haben. Zu unseren Kooperationspartnern zählen u.a. die Charité mit ihren Kliniken im Wedding, in Steglitz und in Schöneberg, die HELIOS-Kliniken in Berlin sowie Pro Seniore mit zahlreichen Standorten in Berlin.

Goldnetz gGmbH / e.V
Am Köllnischen Park 1
D-10179 Berlin
+ 49 30 28 88 37 0
+ 49 30 28 88 37 35
office@goldnetz-berlin.de
Goldnetz gGmH / e.V. - zertifiziert nach LQW und AZAV